01.06.2020

Gott zum Gruße meine Freunde.
Natürlich bangen wir immer noch über die Entscheidung ob unser Mittelalter- und Handwerksmarkt Ende Oktober stattfinden kann. Was uns aber nicht tatenlos machen lässt. Die Verträge sind zum größten Teil erledigt ebenso wie die Organisation und Planung. Wir stehen also bereit und warten nur auf das GO!!!
Wir drücken allen Händlern, Musikern und Künstlern bis dahin die Daumen das nicht noch mehr ausfallen wird und die Einbußen nicht noch größer werden.
Wir sehen aber positiv optimistisch in die Zukunft und freuen uns auf Euch.
Euer Porta Antiqua Team


27.02.2020

---Achtung Aufruf---


Wir starten ab sofort die Suche nach Händlern, Walking Acts und Heerlagern für unseren Markt Oedinger Herbstmeile 24.-25.10.2020 (siehe Veranstaltung).
Jeder kann, darf und sollte sich bewerben der an diesem Wochenende noch frei ist. Da unser Budget sehr begrenzt ist heißen wir auch Newcomer willkommen, die sich erstmalig präsentieren wollen. Wir können für die Händler ein paar Stände anbieten falls noch keine vorhanden sind (mit und ohne Theke). Vorzugsweise suchen wir für diesen Markt Bewerber aus dem Raum NRW. Wir können euch Verpflegung bieten und evtl im nahe gelegen Burghotel oder in einem Heerlager einen Schlafplatz organisieren.
Auch regionale Händler mit ihren Produkten bieten wir einen Platz an.
Klickt einfach auf unserer Facebook Seite auf den Nachrichten Button oder den Kontakt Button hier auf unserer Webseite.
Schreibt uns in wenigen Worten was ihr habt, könnt oder anbietet
Wir werden uns bemühen euch allen schnellstmöglich Rückmeldung zu geben. Euer PA Team


Wir sind jetzt soweit das wir nun unser erstes Projekt veröffentlichen können und wollen euch dies kurz vorstellen:

Neuauflage Mittelaltermarkt Oeding

Zur Herbst-Meile wird es in diesem Jahr wieder einen Mittelaltermarkt in Oeding geben.
Am Samstag, dem 24.10. und Sonntag, dem 25.10. startet die Neuauflage der Veranstaltung. Geplant ist der Markt auf dem Kirmesplatz und - je nachdem wie viele Aussteller sich anmelden - in der Verlängerung Richtung Mühlenstraße. Die Gemeinde Südlohn und der Marketingverein SOMIT freuen sich, dass ein neues, motiviertes Organisatoren-Team gefunden wurde. Markus Beyer, Marlies Sembol, Kim und Natasha Delmonte sowie Ingo Bücker mit ihren Helfern, eine Interessengemeinschaft von Mittelalterbegeisterten, haben beste Verbindungen in die gut vernetzte Szene. Das Team startet mit Herzblut unter dem Namen "Porta Antiqua". Eines der ersten Projekte ist der Mittelaltermarkt Oeding, bei dem man sich bereits mitten in den Planungen befindet. Im Hintergrund sind schon viele Gespräche gelaufen, bei denen man auf eine gute Resonanz bei den potentiellen Ausstellern gestoßen ist. In Oeding ist ein kleines, attraktives Rahmenprogramm mit Walking-Acts sowie einer Bühne mit mittelalterlicher Musik geplant. Anders als beim letzten Markt wird kein Eintritt genommen. Interessierte Aussteller können sich bei Matthias Lüke von der Gemeinde melden oder direkt auf der Webseite Porta Antiqua sowie auf der Facebook Seite. Insgesamt freuen sich alle auf ein attraktives Wochenende im Zusammenspiel von Mittelaltermarkt mit Herbst-Meile inklusive Familientrödelmarkt sowie Verkaufsoffenem Sonntag.